Marienkäfer Reisen
TRAUMREISEN ZU TRAUMPREISEN
Marienkäfer
Startseite Busreisen Schiffsreisen Flugreisen Wellness- & Badereisen Kontakt
Europa ENGLAND
Busreisen BUS Erholungsreisen Erlebnisreisen Rundreisen Hannover Berlin
Südengland und Cornwall
Isle of Wight / stonehenge / St. Ives / Canterbury

Erleben Sie mit Marienkäfer Reisen eine wunderschöne und einzigartige Rundreise. Unvergessliche Eindrücke von Flora und Fauna werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben. Die Kulissen zahlreicher Rosamunde Pilcher Verfilmungen werden Sie wieder erkennen. Entdecken Sie Südengland auf den Spuren mittelalterlicher Faszination. Lassen Sie sich verzaubern und reisen Sie mit uns.

21.07.: Anreise.

Wir fahren in unserem Komfortreisebus zu der Zwischenübernachtung in den Raum Calais/Dünkirchen/Lille. Hier können wir den Tag bei einem entspannten Abendessen ausklingen lassen.

22.07.: Fährüberfahrt.

Am Vormittag fahren wir zum Hafen zu unserer Fährüberfahrt nach Dover. Nach der Überquerung des Ärmelkanals fahren Sie entlang der malerischen Küstenroute nach Westen. Vorbei an dem pittoresken Städtchen Rye, den bekannten Seebädern Hastings, Eastbourne und Brighton gelangen Sie in den Raum Southampton/Portsmouth/Chichester zur Übernachtung.

23.07.: Inselrundfahrt.

Mit der Fähre erreichen Sie am Morgen die Isle of Wight. Aufgrund ihres milden Klimas wird sie auch als Blumeninsel bezeichnet. Während einer Inselrundfahrt kommen Sie am Osborne House und Carrisbrooke Castle vorbei, sehen liebevoll gepflegte Cottages und Gärten und gehen an feinsandigen Stränden spazieren. In dem kleinen Örtchen Shanklin legen Sie einen Zwischenstopp zum Bummeln ein. Hier faszinieren besonders die bezaubernden Cottages. Nach einem aufregenden Tag bringt Sie die Fähre zurück.

24.07.: Stonehenge.

Wir verlassen das Hotel und fahren nach Salisbury mit seiner beeindruckenden Kathedrale. Anschließend Besichtigung des weltbekannten und geheimnisvollen Steinkreises Stonehenge. Weiter führt uns der Weg in die Grafschaft Devon, in die Universitätsstadt Exeter, dem Drehort der Verfilmung des Romans „Magie der Liebe“ von Rosamunde Pilcher. Dann besichtigen wir das prächtige Rathaus – die Guildhall. Übernachtung im Raum Plymouth.

25.07.: Plymouth – Lost Gardens of Heligan.

Am Vormittag besichtigen wir die alte Hafenstadt Plymouth. Von hier aus setzten Pilgerväter die Segel der Mayflower in Richtung Amerika. Entlang der romantischen Südküste gelangen wir in die Grafschaft Cornwall. Hier besuchen wir die berühmten „Lost Gardens of Heligan“ – eine subtropische Anlage mit einzigartiger südländischer Vegetation. Übernachtung im Raum Cornwall.

26.07.: Cornwall.

Erleben Sie heute Cornwall mit seinen bizarren Steilküsten, herrlichen Sandstränden und fantastischen Gärten. Sie stoppen in der Bucht von Marazion, von wo Sie den besten Blick auf den St. Michaelʼs Mount haben. Weiter geht es zum westlichsten Punkt Englands nach Landʼs End – der zerklüfteten Steilküste. Zum Abschluss besuchen Sie das kleine Künstlerstädtchen St. Ives. Vor allem der malerische kleine Hafen und die Innenstadt mit ihren charmanten Gässchen sind einen Besuch wert. Übernachtung im Raum Cornwall.

27.07.: UNESCO Weltkulturerbe.

Wir besichtigen das Herrenhaus „Prideaux Place“. Dabei verwöhnen wir Sie mit englischem Cream Tea und Scones. Dann fahren wir durch die Grafschaft Devon in das berühmte Mineralbad nach Bath, von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Die römische Architektur, die Royal Crescent – eine halbrundförmige Häuserfassade mit prachtvoller, fast plastikartiger Erscheinung, werden Sie mit ihrer Anmut und ihrem geschichtlichen Hintergrund begeistern. Gegen Abend erreichen Sie den Raum Bristol/Swindon. Abendessen und Übernachtung.

28.07.: Kathedralstadt Canterbury.

Heute fahren wir vorbei an Windsor Castle, dem Sitz der englischen Königsfamilie. Zum krönenden Abschluss besuchen wir die berühmte Kathedralenstadt Canterbury. Mit einem Bummel durch die malerische Altstadt können Sie die Kathedrale des heiligen Thomas, ein atemberaubendes Zeugnis der gotischen Baukunst, bestaunen. Fährüberfahrt zurück nach Frankreich. Übernachtung im Raum Calais/Dünkirchen/Lille.

29.07.: Abreise nach Hannover und Berlin.
So wohnen Sie

Hotels der landestyp. Mittelklasse
In England gibt es in größeren Städten moderne Hotels u.a. internationaler Ketten. Daneben finden Sie, insbesondere in beliebten Küstenorten, eher landestypische, oft traditionelle Hotels. Zimmergröße und Einrichtung können deshalb auch innerhalb eines Hotels variieren. Das traditionelle Frühstück in England und Wales bietet sowohl kalte als auch warme Speisen z.B. Toast und Schinken/Speck.

9 Tage nur € 1249,-
pro Person im DZ
Reiseleistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Übernachtung in Hotels der landes­typischen Mittelklasse im Raum Calais/Dünkirchen/Lille
  • 6 x Übernachtung in Hotels der landes­typischen Mittelklasse in Südengland
  • 8 x kontinentales bzw. englisches Frühstück
  • 8 x Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche, WC und TV
  • Fährpassage Frankreich – England und zurück
  • Fährpassage Isle of Wight
  • Programm laut Ausschreibung
  • örtliche Reiseleitung
  • Eintritt Salisbury Kathedrale
  • Eintritt Stonehenge inklusive Fahrt vom Besucherzentrum und Audioguideführung
  • 1 x Cream Tea und Scones (englischer Tee und Kuchen)
  • Eintritt Prideaux Place Herrenhaus
  • Eintritt Lost Gardens of Heligan
Termine und Preise
21.07. - 29.07.2021
Doppelzimmer mit HP inkl. Programm€ 1249,-
Einzelzimmer mit HP inkl. Programm€ 1518,-